Über die NewSchool

Wer sind die Menschen hinter der NewSchool und was ist die NewSchool? Antworten auf diese Fragen findest Du hier.

NewSchool-Team

Sabrina – Gründerin und CEO

„Deine Gedanken malen die Leinwand Deines Lebens.“

Ayten – Mentorin

„Lerne lieber ungewöhnlich.“

Kirsten – Öffentlichkeitsarbeit

„In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst

Christiane – Sekretariat

„Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht“

It’s my way.

Linda – Mentorin

Kostja – Mentor

„morgens aufwachen und sich auf die Schule freuen“

Gosia – Mentorin

„Unsere Talente sind größer als unsere Angst“

Fakten:

  • genehmigte Ersatzschule
  • Sekundarstufe 1 als Ganztagsschule
  • ethisch, sozialkritisch, ökologisch und nachhaltig orientiert
  • ausschließlich projektbasiert
  • jahrgangsübergreifend
  • fächerübergreifend
  • individualisierte Projektpläne
  • Projekte von den Bedürfnissen der Talents ausgehend
  • gemeinsames Kochen und Essen
  • direkt im unternehmerischen Umfeld angesiedelt
  • sehr realitätsbezogen
  • starke Expertenanbindung
  • Kooperation mit Unternehmen, Instituten, Akademien etc.
  • soziales Engagement im „Social Service“
  • regelmäßige Aufenthalte in der Natur

Zuhören, lachen und lernen!

Gerade während der Pubertät bedeutet Schule häufig, möglichst viel zu vermeiden, sich aus all den „Du musst“ -Anforderungen herauszuwinden. Ausschließlich das Durchkommen wird zur Devise.

Wir haben eine Schule gegründet, um Jugendlichen die Chance auf eine erfüllte, glückliche Schulzeit zu geben, die sie stark und neugierig auf ihr weiteres Leben macht.

Unsere Schule ist ein Labor, ein Atelier, in dem wir die Möglichkeit zum Experimentieren haben. Jedes Talent wird seine Stärken erforschen und lernen, was ihn oder sie antreibt. Dies erreichen wir, indem wir zuhören, aufeinander eingehen, uns neugierig mit Herausforderungen auseinandersetzen und individuelle Wege zulassen. Emotionale Intelligenz, kritisches Denken und Problemlösungskompetenz für das wahre Leben liegen uns in der NewSchool besonders am Herzen. Jeder lernt von jedem.

Dafür gehen wir raus in die wirkliche Welt. Wir gehen in die Natur, in Unternehmen, an die Orte des Geschehens. Oder wir holen uns Inspirationen über Skype – unabhängig von welchem Ort der Erde. Unternehmer, Künstler, Manager, Handwerker – alle kommen als Experten in unsere Schule, egal welcher Herkunft und Religion. Sie geben Auskunft, Hilfestellung oder zeigen uns einen Ausschnitt aus ihrem realen Leben.

Gemeinsam mit Mentoren und Experten entwickeln die Talents Projekte, die alters- und fächerübergreifend, kreativ und engagiert verfolgt werden. Jugendliche sowie Erwachsene wirken gleichermaßen an diesem Prozess mit, in dem sie nicht eingeengt, sondern inspiriert werden. So lernen wir aus erster Hand. Scheitern ist erlaubt und hilft, Erfahrung zu sammeln. Durch eigenes Tun entsteht der Wunsch, sich für Inhalte, aber auch für Menschen, die Natur oder ethische Fragen einzusetzen. Im engen Austausch erkennen die Talents ihre Stärken, die sie mit Leidenschaft weiter ausbilden.

Wir wollen gemeinsam Neues entdecken und mutig das Lernen den veränderten Bedingungen von heute anpassen. Miteinander wachsen wir an den Herausforderungen, vertrauen dem Leben und lassen das Lernen von den Bedürfnissen der Jugendlichen ausgehen. Aus old school wird NewSchool.

NewSchool – It’s my way!